München SanAk 2019

 

Der diesjährigeStammtisch der M136-Gemeinde führte nach München. Dort hatten wir die Möglichkeit, die Lehrsammlung in der SanAk zu besuchen. Neben einem Rundgang durch die Ernst-von-Bergmann-Kaserne und die Fürst-Wrede-Kaserne konnten wir aktiv eine Schießausbildung absolvieren. Zu guter Letzt verlegte wir nach Oberschleißheim in den Biergarten am Flugplatz.

Lieber "Spieß" Walter, Dir und "Deinem" Oberleutnant Meierhuber nochmals ein herzliches Vergelt's Gott für die Vorbereitung und Durchführeung dieses erlebnisreichen Tages! Ein weiterer Dank gehört allen Kameradinnen und Kameraden des Sanitätsdienstes in allen Armeen für ihren oft gefährlichen und physisch wie psychisch anstrengenden Einsatz.

 

Hinweis zu den Bildern:
Die Bilder drücken keinen politischen Standpunkt der M136-Gemeinde oder des Webmasters aus! Zeichen und Symbole des "Dritten Reiches" sind aus rein geschichtlichen Aspekten nicht unkenntlich gemacht worden.

 

    

 

Walter bei der Einführung

Wir kamen sogar an Sansibar vorbei ;-)

Maria mit dem Jesu-Kind; gemalt auf der Rückseite einer Landkarte von einem Pfarrer und SanSoldat Weihnachten 1942 im Kessel von Stalingrad.

Das Ende

Einsatz Kambodscha

Auch der SanDienst der NVA ist mit berücksichtigt

Es wurde immer wieder über das Gesehene gesprochen.

Aufmerksame Zuhörer: OLt Meierhuber erzählte viel und interessant über die Ausbildung des SanDienstes.

Walter bedankte sich bei OTL Müller (abwesend), dem Verantwortlichen der Lahrsammlung, für die Möglichkeit des Besuches der Lehrsammlung mit einer Urkunde und einem guten Tropfen.

Ein "Teppichklopfer" ;-)

Bevor es weiter in die Fürst-Wrede-Kaserne ging, wurde erst verpflegt.

Auch OLt Meierhuber bekam als Erinnerung eine Urkunde und eine Flasche Wein.

Und nun in die Fürst-Wrede-Kaserne - zu Fuß, über eine Brücke über die Ingolstädter Straße.

Ein neues Konzept zur Aufbewahrung von Munition in Kasernen.

 

Ein Teil der Fürst-Wrede-Kaserne wurde abgegeben. Dort errichtete der FC Bayern München den FC Bayern Campus und...

In diesem Turm haben die Militärgeitlichen ihr Zuhause - inkl. einer Kapelle (man erkennt die Glocke!)

Das obligatorische Gruppenbild.

Und nun zur Schießausbildung:

Erklärung der P8

Und los geht's.

   Video 1

Video 2

Video 3

Anlehnung an Bonnland

andere Szenarien

Server muss neugestartet werden - Zeit zum Ruhen ;-)

Neue Übung: "Schweinestall" (Anlehnung an Bonnland)

  Video 4

Am Flugplatz in Oberschleißheim - im Hintergrund der Tower der Flugwerft Oberschleißheim (Deutsches Museum)

Schloß Oberschleißheim